Andachten

Wohlergehen der Kinder

28. September 2018 Holger Reich 0

Ein Gerechter, der unsträflich wandelt, dessen Kindern wird’s wohlgehen. Sprüche 20,7 Sind wir Eltern nicht alle gleich? Wir wollen doch alle, daß es die eigenen Kinder einmal besser haben, als wir selbst. Nicht immer war [mehr davon …]

Andachten

Logik der Gnade

25. September 2018 Holger Reich 0

Aber seine Frau antwortete ihm: Wenn es dem HERRN gefallen hätte, uns zu töten, so hätte er das Brandopfer und Speisopfer nicht angenommen von unsern Händen. Er hätte uns auch all das nicht sehen und [mehr davon …]

Andachten

Herr, schenke mir Geduld

21. September 2018 Holger Reich 0

Nicht allein aber das, sondern wir rühmen uns auch der Bedrängnisse, weil wir wissen, dass Bedrängnis Geduld bringt. Römer 5,3 Man sollte sich genau überlegen, was man spricht. Manch einer hat sich um Kopf und [mehr davon …]

Andachten

Ganz schön schön

19. September 2018 Holger Reich 0

“Ich danke dir, dass du mich so herrlich und ausgezeichnet gemacht hast! Wunderbar sind deine Werke, das weiß ich wohl!” Psalm 139, 14 Oh weh. Krankt diese Welt nicht daran, daß sich die Menschen eitel [mehr davon …]

Andachten

Spaß an der Prüfung

14. September 2018 Holger Reich 0

Liebe Brüder und Schwestern! Betrachtet es als Grund zur Freude, wenn euer Glaube immer wieder hart auf die Probe gestellt wird. Jakobus 1,2 Okay, der Titel ist leicht irreführend. Denn zwischen Spaß und echter Freude [mehr davon …]

Andachten

Der Gott der Mutlosen

13. September 2018 Holger Reich 0

“Ich, der Hohe und Erhabene, der ewige und heilige Gott, wohne in der Höhe, im Heiligtum. Doch ich wohne auch bei denen, die traurig und bedrückt sind. Ich gebe ihnen neuen Mut und erfülle sie [mehr davon …]